Teasing Tuesday #102: Die Hotelzimmertür

„Es ist spät am Abend und ein erschöpfter Berater taumelt mit seinen vier Kollegen ins Hotel. Leider hat der die Nummer seines Zimmers vergessen, kann sich aber an die Etage erinnern. Vor den vier Zimmern A, B, C und D stehend bittet er seine Mitstreiter um Hilfe. Diese antworten ihm:
Kollege 1: Dein Zimmer ist hinter Tür B oder C.
Kollege 2: Dein Zimmer ist hinter Tür A oder D.
Kollege 3: Dein Zimmer ist hinter Tür C.
Kollege 4: Dein Zimmer ist nicht hinter Tür D.

 

Der Berater weiß, dass drei seiner Kollegen falsch liegen und einer die Wahrheit spricht. Hinter welchem Tür verbirgt sich sein Zimmer?“

Tipp

Es kann sich nur um Zimmer A, B, C oder D handeln. Zeit die Probe zu machen.

Lösung

Dieser Brainteaser lässt sich am besten durch das strukturierte Abarbeiten der einzelnen vier Fälle lösen.

Falls sich sein Zimmer hinter Tür A befindet, dann lagen Kollege 2 und 4 richtig. Dies ist laut Aufgabentext nicht möglich.

Falls sich sein Zimmer hinter Tür B befindet, dann lagen Kollege 1 und 4 richtig.

Falls sich sein Zimmer hinter Tür C befindet, dann lagen Kollege 1, 3 und 4 richtig.

Falls sich sein Zimmer hinter Tür D befindet, dann sprach nur Kollege 2 die Wahrheit und Kollege 1, 3 und 4 lagen falsch. Laut Aufgabentext damit die richtige Lösung.

Lessons Learned

Lösungsraum aufspannen, Einzellösungen ausprobieren: so lautet bei Brainteasern wie diesem das Erfolgsrezept. Das ist nicht unbedingt spannend, führt aber zum Ziel.

> Lust auf mehr Brainteaser? In meinem eBook Brainteaser erfolgreich meistern findest Du weitere ansprechende Aufgaben. Zudem gebe ich Dir wertvolle Tipps zum Lösen dieser Bewerbungsrätsel.

Brainteaser

Bedarf an weiteren Brainteasern?

  • 150 anspruchsvolle Brainteaser auf > 200 Seiten
  • Inklusive Tipps, Musterlösung und Lessons Learned
  • An einer Stelle direkt zum Nachschlagen
  • Zur Vorbereitung Deines Bewerbungsgespräches
  • Bereits über 500 zufriedene Leser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.