Was ist ein Unternehmensberater

Consulting Digital – Alexa, was ist ein Unternehmensberater?

Jubiläumstreffen mit der Großfamilie. Ein runder Geburtstag im Elternhaus bringt die Verwandtschaft wieder zusammen. Seit einem knappen Jahr arbeitest Du als Management Consultant bei einer Top-5 Strategie Beratung. Bis zu allen Familienangehörigen hat sich Dein neuer Job noch nicht rumgesprochen. An der Kaffeetafel stellt Dir Deine 9-jährige Nichte eine Frage: „Unternehmensberater? Was ist ein Unternehmensberater?“. Du überlegst und suchst nach den richtigen Worten. Plötzlich fällt Dir Dein Smartphone ein…

Weiterlesen

Die eigene Bewerbung muss man in und auswendig kennen – Till Tauber im Interview

Ach, das Schreiben von Bewerbungen. Irgendwie lästig, aber wie sonst gelangst Du an eine Anstellung bei einer renommierten Unternehmensberatung? Laut dem Karriere- und Jobportal StepStone wechselt der deutsche Arbeitnehmer durchschnittlich jede 4 Jahre den Job. Das Bewerbungsschreiben ist damit ein berufsbegleitendes Dauerthema, nicht nur für Unternehmensberater. Ende Januar sprach ich mit Till Tauber, Geschäftsführer von TT Bewerbungsservice. Herr Tauber hilft aufstrebenden Arbeitnehmern beim Verfassen von professionellen Bewerbungsunterlagen. Zudem unterstützt er Unternehmen bei der Entwicklung attraktiver Stellenbeschreibungen. Für Consulting-Life.de berichtet Till Tauber worauf Personaler in Anschreiben achten. Zudem hat der Bewerbungsprofi drei Sofortmaßnahmen für Deinen Lebenslauf mitgebracht.

Weiterlesen

Business Garderobe

Style Check – die richtige Business Garderobe für Unternehmensberater

Unternehmensberater? Das sind doch die Herren in schicken schwarzen Anzügen mit teuren Krawatten und langen Mänteln. Stopp! 2018 greift dieser Stereotyp definitiv nicht mehr. Die Welt der Business Garderobe ist im Wandel. Nur wenige Berater tragen heute ausschließlich weiße bzw. blaue Hemden. Auch die Krawatte wird im B2B-Treiben immer seltener angelegt.

Zeit für einen Realitätscheck. Von der Frische des noch sehr jungen Jahres getragen, buchte ich dazu eine zweistündige Stil- & Garderobenberatung – Mitten im Herzen von München. In diesem Beitrag meine 10 wichtigsten Lektionen aus dem Treffen „Wenn ein Business/IT-Berater zum Stil-Berater geht.“. Viel Spaß!

Weiterlesen

Persönlicher Jahresrückblick

Au revoir 2017 – mein ganz persönlicher Jahresrückblick

Hoppla, schon 2018. Gerade hatte ich mich an die Zahl 2017 gewöhnt, da war das Jahr auch schon wieder rum. Rasend schnell sind die letzten 12 Monate vergangen. Kein Wunder. Die Wirtschaft brummt, Kunden haben verzwickte Probleme und suchen exzellente Beratung. Sehr vieles verlief für mich gut, sowohl beruflich als auch privat. Und das obwohl ich Anfang Januar dachte, dass 2016 bereits das perfekte Jahr für mich war. Ein Grund für den erneuten Erfolg: mein Blog Consulting-Life.de. First things first – würden die US-Amerikaner jetzt einwerfen. Richtig! Nachfolgend meine strukturierte Reflexion des abgelaufenen Jahres.

Weiterlesen

Verna Czerny

Die Zeiten des autoritären Vorgesetzten ist vorbei – Verena Czerny im Interview

Im 21. Jahrhundert als Unternehmensberater tätig zu sein ist spannend. Mit brachialer Wucht treiben Digitalisierung, Geschäftsmodell-Innovationen und Globalisierung den Wandel in den Unternehmen voran. Doch nicht nur Kundenunternehmen ändern sich, sondern auch die Beratungen. Diese Transformation beobachtet auch Verena Czerny. Seit vielen Jahren berät sie Unternehmen im Change Management und der Gestaltung von Innovation. Auf Consulting-Life.de berichtet die Berliner Unternehmerin, wie Organisationen sich in digitalen Zeiten gezielt weiterentwickeln können und warum Vorbereitung im Beratungsgeschäft so wichtig ist.

Weiterlesen

Giso Weyand

Entscheider interessierten sich nie für Berater – Giso Weyand im Interview

Die Frankfurter Allgemeine titelte „Beratung ist sein Leben.“. Wiederum bezeichnete ihn die Süddeutsche Zeitung als „Der erste Berater-Berater Deutschlands.“. Die Rede ist von Giso Weyand, Berater, Unternehmer und Autor. Für rund eine Stunde hatte ich Giso am Telefon. Für Consulting-Life.de stand er Rede und Antwort zu Themen wie Positionierung, Marke und Social Media im Consulting. Nachfolgend unser Interview, sinnesgemäß übernommen aus unserem Telefongespräch. Die ganzen Details erfährst Du im Gesprächsmittschnitt.

Weiterlesen

Christian Jacob

Das typische Beratungsprojekt gibt es nicht – Christian Jacob im Interview

Digitalisierung, Industrie 4.0, Cyber Sicherheit. Inzwischen vergeht kein Tag, an dem sich die Wirtschafts- und Fachpresse nicht einem IT-Thema intensiv widmet. Auch für die Beratungsbranche gilt: Technik ist Trumpf – Kunden wollen in Sachen IT beraten werden.

Consulting-Life.de hatte Gelegenheit Christian Jacob, einen erfahrenen IT-Experten zu interviewen. Im Gespräch verät der Bereichsleiter, Blogger und Familienvater, warum ihm die Investition in Juniorberater so wichtig ist und in welchen Feldern sich Consulting Firmen digitalisieren sollten.

Weiterlesen

Buzzwords

Positiv wirken – auch ohne Consulting-Buzzwords

Vor kurzem hatte ich Gelegenheit, die IT-Strategie eines internationalen Produktherstellers zu reviewen. Wie zu erwarten, bewegte sich das Papier auf einer abstrakten Ebene. Eine Vielzahl von erstrebenswerten Zielen und notwendigen Maßnahmen wurde mit blumigen Sätzen umrissen, nichts jedoch wirklich konkretisiert. Tatsächlich war es nicht die hohe Flughöhe des Dokuments, die mich störte. Dies gehört sich einfach für die IT-Strategie eines traditionsreichen Unternehmens. Es waren vielmehr die zahlreichen Worthülsen und Modebegriffen die mich abschreckten. Worin liegt der Reiz dieser nichtssagenden Buzzwords? Und wie kannst Du Dich als Berater auch ohne diese Schlagworte positiv beim Kunden abheben?

Weiterlesen

Beraterjob

Leser.fragen – Bin ich mit Anfang 40 zu alt für einen Beraterjob?

Hallo Christopher,
gerne möchte ich beruflich in die IT Beratung und mich dort auf Business Intelligence spezialisieren. Der ‚mögliche‘ Haken: ich bin 37 Jahre und verheiratet. Ich habe 20 Jahre Branchenerfahrung im Travel & Transport, ganze 7 davon im Controlling eines Konzerns. Meinen Master S.c. in IT Management werde ich in einem Jahr abschließen. Meine Ehefrau hätte mit dem Jobwechsel und den damit verbundenen Änderungen (Dienstreise, Arbeitslast, etc.) kein Problem.

Glaubst Du, dass man mit Ende 30 bzw. Anfang 40 zu alt für einen Beraterjob ist?

Viele Grüße,

Sascha

Weiterlesen

Joblift

Beratungen wollen BWLer & Informatiker – Interview mit Julia Karlstetter von Joblift

Flashback. Wir schreiben die späten 1990er Jahre. Als angehender Unternehmensberater bewirbst Du Dich klassisch, mit ausgedrucktem Lebenslauf, Anschreiben, Zeugnisse und Referenzen. Andersherum suchen viele Beratungen per Printmedien ihre Nachwuchskräfte.

2017. Der Bewerbungsprozess ist digitalisiert. Consultancies inserieren, Kandidaten suchen online. Doch mit Jobportalen und Business Netzwerken ist das Potential noch lange nicht ausgereizt. Consulting-Life.de hatte die Möglichkeit mit Frau Julia Karlstetter – Mitarbeiterin der Meta-Suchmaschine Joblift – über Bewerbung in digitalen Zeiten zu sprechen.

Weiterlesen

1 2 3