Wertschöpfung

Im Backstage Bereich – die Wertschöpfung einer Unternehmensberatung

Das Geschäftsmodell von Unternehmensberatungen ist steinalt. Bereits vor gut 150 Jahren berieten Consultants der Firma Arthur D. Little ihre Kunden in wirtschaftlichen und technischen Problemen. Immer ging es in den Mandaten um Veränderungen, ums Schritt-halten. Das Kuriose: wie konnte in einer sich stetig wandelnden Welt das Business Model Consulting solange bestehen? Ein Grund liegt in den adaptiven Kernaktivitäten und -ressourcen. Im Beitrag nehme ich Dich mit in den Maschinenraum einer jeden Consultancy – dem Netzwerk der Wertschöpfung. Packen wir es an.

Weiterlesen

Brainteaser lösen

Jeden Brainteaser lösen – mit der DRIVE-Formel

Regelmäßig erhalte ich Anfragen, ob es nicht eine bewährte Methode zum Lösen von Brainteasern gibt. Nachdem ich über 150 Kopfnüsse in meinem Buch Brainteaser erfolgreich meistern* zu Papier gebracht habe, bin ich sicher: es gibt einen Best Practice Ansatz mit dem sich über 90 Prozent der Brainteaser lösen lassen. Kurz und bündig nenne ich diese Methode DRIVE-Formel. Im Beitrag stelle ich Dir DRIVE-Formel vor und zeige anhand eines konkreten Beispiels, wie Du diese in Deinem Jobinterview anwendest.

Weiterlesen

Brainteaser Training

Fit ins Bewerbungsgespräch – 5 Maßnahmen für Dein Brainteaser Training

Sind wir ehrlich: Brainteaser souverän und in kurzer Zeit zu lösen erfordert hartes Training. Nur den wenigsten von uns wurde die Fähigkeit des Kopfnussknackens in die Wiege gelegt. Doch wie bei (fast) allen Kompetenzen gilt: Übung macht den Meister. In diesem Beitrag möchte ich Dir Anregungen geben, wie Du Dich optimal für den Brainteaser-Block in einem Bewerbungsgespräch vorbereiten kannst. Angefangen mit sofort umsetzbaren Maßnahmen bis hin zu Übungen unter realen Bedingungen.

Weiterlesen

Zahlen, Daten und Fakten

Auf den Punkt – die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten im Consulting

Für den Consulting-Alltag ist es immer wieder nützlich, wichtige Zahlen, Daten und Fakten im Hinterkopf zu haben. Sei es im Telefonat mit dem Kunden, für die Überschlagsrechnung während einer Präsentation oder beim Lösen einer Bewerberaufgabe im Vorstellungsgespräch: manchmal besitzt Du einfach nicht die Möglichkeit bzw. Zeit, spezifische Informationen im Internet zu recherchieren. In diesem Beitrag habe ich die in meiner Beraterpraxis immer wieder verwendeten Grundlagendaten zusammengefasst. Diese geben Dir Orientierung und Sicherheit und beeindrucken ganz nebenbei Deinen Gesprächspartner.

Weiterlesen

1 2 3