McKinsey Engagement

The McKinsey Engagement: Teamwork bei „The Firm“

Aller guten Dinge sind Drei. Das sagte sich auch Paul N. Friga als er sich für ein drittes Buch aus der „McKinsey“-Reihe an die Arbeit machte. Und wie es sich für einen typischen US-Amerikaner schickt, spart auch er nicht mit Superlativen für sein Werk. The McKinsey Engagement*, so der Autor, ist die perfekte Synthese aus der in The McKinsey Way vorgestellten lösungsorientierten Kultur sowie der in The McKinsey Mind vermittelten erstklassigen analytischen Fähigkeiten. Doch kann der Autor dieses Versprechen halten? Oder handelt es sich um ein weiteres Consulting-Buch welches mit dem Label McKinsey auf Leserfang geht? Der Blogbeitrag verrät Dir die Details.

Weiterlesen

Zahlen, Daten und Fakten

Auf den Punkt – die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten im Consulting

Für den Consulting-Alltag ist es immer wieder nützlich, wichtige Zahlen, Daten und Fakten im Hinterkopf zu haben. Sei es im Telefonat mit dem Kunden, für die Überschlagsrechnung während einer Präsentation oder beim Lösen einer Bewerberaufgabe im Vorstellungsgespräch: manchmal besitzt Du einfach nicht die Möglichkeit bzw. Zeit, spezifische Informationen im Internet zu recherchieren. In diesem Beitrag habe ich die in meiner Beraterpraxis immer wieder verwendeten Grundlagendaten zusammengefasst. Diese geben Dir Orientierung und Sicherheit und beeindrucken ganz nebenbei Deinen Gesprächspartner.

Weiterlesen

Blindleistung

Blindleistung vermeiden – als Berater das Richtige richtig tun

Oktober 2014. Ein typischer Consulting-Einsatz. Wir wurden beauftragt eine IT Service Governance zu konzipieren und auszurollen. Deshalb entwerfen wir Aufbau- und Ablauforganisationen, detaillieren Rollen und Gremienstrukturen. Dann der Tag Vorstellung und Übergabe. Erschöpft von den anstrengenden Wochen aber mit Stolz etwas geschaffen zu haben präsentieren wir unsere Ergebnisse. Doch der Kunde lehnt sich zurück, wirkt nicht überzeugt von unseren Konzepten. Eine Verlängerung unseres Beratungsmandats lehnt er ab. Was war passiert?

Weiterlesen

Teasing Tuesday #91: Die Zaunumgrenzung

Ein Bauer fordert einen Ingenieur, einen Physiker und einen Mathematiker heraus, die größtmögliche Fläche mit der kleinstmöglichen Menge an Zaun zu umgrenzen.

Der Ingenieur errichtet seinen Zaun in einem Kreis und sagte, es sei die effizienteste Möglichkeit.

Der Physiker baut einen geraden langen Zaun und sagte, dass die Länge unendlich sei und fügt hinzu, dass das Umgrenzen der Hälfte der Erde am besten wäre.

Der Mathematiker lachte über beide und schlägt eine alternative Lösung vor. Worin besteht diese?

Weiterlesen

Podcasts-für-Unternehmensberater

Im Fokus – die besten Podcasts für Unternehmensberater

Im Consulting ist freie Zeit kostbar. Unter der Woche: Projektarbeit, Dienstreisen, Kundenakquise. Am Wochenende: Haushalt, Bügelwäsche, Reisevorbereitungen. Da bleibt wenig Gelegenheit, für ein gutes Buch. Zum Glück gibt seit 2005 die Podcasts, regelmäßige Audiobeiträge die Du Dir auf Dein Smartphone oder MP3-Spieler laden kannst. Podcasts bieten Dir eine prima Möglichkeit, Dich parallel zu Routinentätigkeiten weiterzubilden. Seit über 10 Jahren höre ich pro Woche unterschiedliche Business Podcasts. Im Beitrag stelle ich Dir die 12 interessantesten Vertreter für Unternehmensberater vor.

Weiterlesen

Teasing Tuesday #90: Der Wassertank

„Ein Wassertank hat ein großes und ein kleines Einlassrohr sowie ein Ablaufrohr. Es dauert 3 Stunden, um den Tank mit dem großen und 5 Stunden, um den Tank mit dem kleinen Einlaufrohr zu füllen. Das Auslaufrohr entleert den randvollen Tank in 8 Stunden.

Falls alle drei Rohre parallel in Betrieb sind und der Tank zu Beginn vollständig leer ist: welcher Anteil des Tanks kann in 0.61 Stunden gefüllt werden (gerundet auf zwei Dezimalstellen nach dem Komma)?“

Weiterlesen

Zertifikate

Zertifikate im Consulting – Zeitverschwendung oder Alleinstellungsmerkmal?

Sie besitzen Abkürzungen wie PMP, CPRE Foundation oder TOGAF Level 1: Zertifikate für Einzelpersonen. Mit ihnen weist Du als Unternehmensberater Dein Wissen, Kompetenzen und Erfahrungen in einem spezifischen Themengebiet nach. Fakt ist: in den letzten 20 Jahren hat sich Umfang und Anzahl an Zertifizierungsprogrammen und den einhergehenden Schulungsoptionen drastisch erhöht. Macht es da überhaupt noch Sinn, Zeit und Geld in eine offiziell anerkannte Qualifizierung zu stecken? Oder ist Deine Energie in individuelle Weiterbildungsmaßnahmen besser investiert? Im Beitrag beleuchte ich das Thema Zertifikate im Consulting.

Weiterlesen

1 2 3 4 11